Diese neue Form der Kooperation zwischen Produzent und Konsument stärkt den ländlichen Raum. Der Konsument zahlt nicht für das einzelne Produkt, sondern verpflichtet sich als Mitglied einer Kooperation die Produktionskosten der Lebensmittel zu finanzieren. Er erhält somit auch ein Entscheidungsrecht in den Produktionsprozessen. Transparenz und Verantwortung sind garantiert.
Informieren Sie sich während der FAE bei den ersten luxemburgischen Kooperationen.